Hören

Programm

Di 20.02.

Di 20.02.

Faustschlag

Wortradio mit alternativer Popmusik: Die Sendung bringt Theater-Kritiken, beleuchtet aktuelle Debatten oder berichtet aus der Wissenschaft.

Di 20.02.

Direkt

Das Nachrichtenmagazin informiert aktuell über Ereignisse des Tages und liefert dazu Hintergründe, Interviews und Reportagen.

Di 20.02.

Di 20.02.

19 - 20

Das Radiofeuilleton rezensiert Theaterstücke, Filme oder Bücher, hinterfragt gesellschaftliche Debatten und liefert neue Perspektiven.

Di 20.02.

Di 20.02.

Di 20.02.

Di 20.02.

Nachrichten vom 19.02.2018

2018

In Leipzig dürfen Mieten zukünftig weniger stark steigen. Wie die Stadt mitteilte, gilt ab heute die abgesenkte Kappungsgrenze. Damit dürfen Mieter die Mieten nur um maximal 15 Prozent in drei Jahren erhöhen. Die Grenze wird eingeführt, weil der Leipziger Wohnungsmarkt als angespannt gilt. Bei einem nichtangespannten Wohnungsmarkt dürfen Mieten bis zu 20 Prozent in drei Jahren erhöht werden. Die Verordnung wurde 2015 in Dresden eingeführt. Der Leipziger Stadtrat hatte 2017 beantragt, die Verordnung auch hier einzuführen. Dem hatte die sächsische Staatsregierung Anfang Januar zugestimmt. Die Verordnung gilt zunächst bis Mitte 2020.
19.02.2018 - 17:18
Die Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) haben am Samstag gemeinsam mit Polizisten Fahrgäste kontrolliert. Damit sollte die Sicherheit in den Fahrzeugen der LVB gewährleistet und verbessert werden. Bei den Kontrollen wurden unter anderem 111 Schwarzfahrer erwischt. Außerdem wurden zwei Personen verhaftet, die per Haftbefehl gesucht wurden. Die Kontrollen begannen am Samstagabend und endeten Sonntagfrüh um vier Uhr. Die Zusammenarbeit von LVB und Polizei soll in unregelmäßigen Abständen wiederholt werden.
19.02.2018 - 17:19
Nach eigenen Angaben soll das Gericht entscheiden, ob die Verbote rechtlich zulässig sind. Konkret geht es um die Städte Düsseldorf und Stuttgart. Die dortigen Verwaltungsgerichte hatten nach einer Klage die Behörden verpflichtet, Grenzwerte von Stickoxiden möglichst schnell einzuhalten. Dabei wurden Fahrverbote für Dieselautos als eine effektive Maßnahme genannt. Sollte das Gericht entscheiden, dass das Verbot rechtlich zulässig ist, könnten auch andere Städte mit zu hohen Stickoxidwerten ein Dieselverbot einführen. Auch in Leipzig sind die Werte von Stickoxiden immer wieder zu hoch. Ein Fahrverbot von Dieselautos wird von Kommunen und Wirtschaft kritisiert.
19.02.2018 - 17:17
Fußballerstligist RB Leipzig spielt auswärts gegen Eintracht Frankfurt. Anstoß ist um 20.30 in der Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main. Leipzig ist in der ersten Fußballbundesliga auf Platz vier, Frankfurt ist Sechster. +++ Der ehemalige Trainer des SC DHfK, Christian Prokop, bleibt Trainer der Handballnationalmannschaft. Wie der Deutsche Handballbund mitteilte, entschied das der Bund bei einer Sitzung in Hannover. Es sei der gemeinsame Wille, mit Prokop und der Mannschaft einen neuen Weg einzuschlagen. Prokop stand in der Kritik, nachdem die deutsche Mannschaft bei der vergangenen Handball-Europameisterschaft auf Platz Neun erreicht hatte. Er war vergangenes Jahr zum Trainer der Nationalmannschaft berufen worden. Davor hatte Prokop den Handballerstligisten SC DHfK trainiert.
19.02.2018 - 17:19