Hören

Programm

Fr 22.08.

Fr 22.08.

Faustschlag

Wortradio mit alternativer Popmusik: Die Sendung bringt Theater-Kritiken, beleuchtet aktuelle Debatten oder berichtet aus der Wissenschaft.

Fr 22.08.

Direkt

Wir beleuchten die Hilfsgüterlieferungen in den Irak ab Halle/Leipzig. Zudem: Bauboom, Barrierefreiheit und Seniorentreffpunkte in Leipzig.

Fr 22.08.

Fr 22.08.

Fr 22.08.

Fr 22.08.

Fr 22.08.

19 - 20

Am Freitag geht's wieder rund beim Nachschlag. Ab 19 Uhr kümmern wir uns um die bittersüßen Themen der vergangenen Woche.

Fr 22.08.

Nachrichten vom 22.08.2014

2014

Das Land will in Leipzig Wohncontainer für Asylbewerber aufstellen. Das bestätigte ein Sprecher des Innenministeriums. Demnach werden die Container voraussichtlich im kommenden Jahr aufgestellt. Wenn ein Asylbewerber nach Deutschland kommt, verbringt er seine ersten sechs bis zwölf Wochen in einer sogenannten Erstaufnahmeeinrichtung. In Sachsen gibt es davon bisher nur eine, nämlich in Chemnitz. Weil die komplett ausgelastet ist, baut das Land zwei neue Standorte in Dresden und Leipzig. Beide sollen 500 Plätze haben und spätestens 2016 fertig sein. Dem Innenministerium zufolge ist das aber zu spät, um alle ankommenden Asylbewerber betreuen zu können. Schließlich steigen die Flüchtlingszahlen stetig weiter an. Die geplanten Wohncontainer sind deshalb als Übergangslösung gedacht, bis die neuen Gebäude fertig sind.
22.08.2014 - 18:51
Am Morgen ist ein Hilfsflug der Bundeswehr vom Flughafen Leipzig/Halle in den Nordirak gestartet. Der Luftwaffe zufolge hat er etwa 60 Tonnen Lebensmittel und rund neun Tonnen Sanitätsmaterial geladen. Im Irak herrscht Krieg. Zehntausende Menschen flüchten vor der Terrormiliz Islamischer Staat, viele von ihnen in die Region Erbil. Dorthin ist auch der Hilfsflug unterwegs. Die geladenen Güter sollen an Bedürftige verteilt werden. Bei dem Flugzeug handelt es sich um eine russische Maschine. Der Flughafen Leipzig/Halle ist der Bundeswehr zufolge der Heimatstandort des Flugzeuges. Deshalb startete es von dort aus.
22.08.2014 - 18:46
Mehr zum Thema lesen Sie hier: Nach Hilfsgütern auch bald Waffen?
Am Nachmittag ist am Hauptbahnhof für rund eine Stunde der Strom ausgefallen. Wie die Bahn mitteilte, war die Westseite des Bahnhofes betroffen. Alle S-Bahn-Linien und einige Züge im Nah- und Fernverkehr seien ausgefallen. Die Ursache des Stromausfalles sei bisher unbekannt.
22.08.2014 - 18:42
Am Nachmittag haben mehr als 430 Handwerkergesellen ihre Zeugnisse erhalten. Wie die Handwerkskammer zu Leipzig mitteilte, fand heute die traditionelle Abschlussfeier statt. Dabei hätten die Absolventen ihre Gesellenbriefe für einen von 50 Handwerksberufen erhalten. Darunter seien vor allem Friseure, Maler, Lackierer und Kfz-Mechatroniker. Im Bezirk Leipzig gibt es mehr als 12.000 eingetragene Handwerksbetriebe.
22.08.2014 - 18:48
Fußballzweitligist Rasenballsport Leipzig hat einen neuen Abwehrspieler verpflichtet. Wie der Verein mitteilte, wechselt Lukas Klostermann vom VfL Bochum nach Leipzig. Klostermann sei als Innen- und Außenverteidiger einsetzbar. Er habe einen Vierjahresvertrag bis Juni 2018 unterschrieben. Zunächst soll der 18-Jährige in der Juniorenbundesliga spielen, aber mit den Profis trainieren.
22.08.2014 - 18:49