Hören

Programm

Mo 04.05.

Mo 04.05.

Faustschlag

Wortradio mit alternativer Popmusik: Die Sendung bringt Theater-Kritiken, beleuchtet aktuelle Debatten oder berichtet aus der Wissenschaft.

Mo 04.05.

Direkt

Das Nachrichtenmagazin informiert aktuell über Ereignisse des Tages und liefert dazu Hintergründe, Interviews und Reportagen.

Mo 04.05.

19 - 20

Ob Winterspeck, Bacon and Beans, Babyspeck oder süßer Speck - wir wagen uns ran an den Speck und an derartige Redewedungen. Montag 19-20Uhr.

Mo 04.05.

Mo 04.05.

Mo 04.05.

Mo 04.05.

Mo 04.05.

Nachrichten vom 30.04.2015

2015

Nach Angaben der Leipziger Agentur für Arbeit waren im April rund 29.000 Leipziger arbeitslos. Im Vergleich zum Vormonat sank ihre Anzahl um rund 300 Personen. Damit liege die Arbeitslosenquote bei rund zehn Prozent. Sachsenweit sei sie auf 8,5 Prozent gesunken. Die Arbeitsagentur führt diesen Trend vor allem auf die gute konjunkturelle Entwicklung in Sachsen zurück. Die meisten neubesetzten Stellen gab es im verarbeitenden Gewerbe und in der Metall- und Elektroindustrie.
30.04.2015 - 20:03
Der Leipziger SPD-Abgeordnete im sächsischen Landtag sagte mephisto 97.6 im Interview, dass die höhere Aufwandspauschale vor allem in die Arbeit der Politiker in ihren Wahlkreisen fließen soll. Es sollen unter anderem Bürgerbüros eröffnet und mehr Mitarbeiter in den lokalen Niederlassungen der Parteien eingestellt werden. Die Diäten der Landtagsabgeordneten hingegen blieben gleich, so Mann weiter. Der sächsische Landtag hatte gestern eine Änderung des Abgeordnetengesetzes beschlossen. Dieses sieht unter anderem vor, dass die Abgeordneten im Rahmen einer monatlichen Aufwandspauschale 1000 Euro mehr erhalten.
30.04.2015 - 19:59
Der Mitorganisator des Festivals „Leipzig.Courage zeigen“, Sebastian Krumbiegel, sagte mephisto 97.6, die Spende werde weitergeleitet. Man werde sie an eine Behindertenorganisation geben. Krumbiegel sagte weiter, nicht alle Legida-Anhänger dürften pauschal als Rechtsextremisten verurteilt werden. Es würden sich auch viele Verängstigte und Verirrte unter ihnen befinden. Das Legida-Bündnis hatte den „Courage zeigen“-Organisatoren eine umstrittene Spende von 150 Euro übergeben. Das Festival findet zur Stunde in der Innenstadt auf dem Marktplatz statt. Auf der Bühne sind unter anderem Keimzeit und Clueso.
30.04.2015 - 19:55
Den Organisatoren des Bachfests Leipzig zufolge geht die Medaille an den Dirigenten und Chorleiter Peter Neumann. Neumann hatte sich mit zahlreichen Aufführungen der Werke Bachs hervorgetan. Der Dirigent leitet verschiedene Ensembles, unter anderem den Kölner Kammerchor. Die Aufführung des Weihnachtsoratoriums und weiterer berühmter Werke brachte ihm die Nominierung ein. Die aus Meißner Porzellan gefertigte Medaille wird seit 2003 jährlich im Rahmen des Bachfestes verliehen. Sie wird Mitte Juni von Oberbürgermeister Burkhard Jung übergeben.
30.04.2015 - 19:47
Nach Angaben des sächsischen Landtages besteht er aus 18 Personen, er ist nach der Stärke der Fraktionen besetzt worden. Ihm gehören neun CDU-Abgeordnete, vier Abgeordnete der Linkspartei sowie jeweils zwei der SPD und der AfD und einer der Grünen an. Als Vorsitzender wurde der CDU-Abgeordnete Lars Rower bestimmt. Der Ausschuss soll die Versäumnisse der sächsischen Behörden bei den Ermittlungen gegen Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt ermitteln. Der erste Untersuchungsausschuss war zum Schluss gekommen, dass es kein Fehlverhalten sächsischer Behörden gegeben habe. Die Opposition hatte dies bezweifelt und einen neuen Ausschuss beantragt.
30.04.2015 - 19:42