Pressemitteilung

#vulvarious – Themenwoche Feminismus bei mephisto 97.6

vulvarious

27.06.2017 - 18:21 | Leipzig. mephisto 97.6 gendert als erster Radiosender eine Woche lang on Air. Das Lokalradio sendet eine Woche lang im generischen Femininum. Denn vom 19. bis zum 23. Juni liegt der Fokus bei mephisto 97.6 auf dem Thema Feminismus.

„Am 24. September wird in Deutschland eine neue Bundeskanzlerin gewählt.“ Dieser Satz ist keine Prognose, sondern ein Fakt. Zu mindestens, wenn man im generischen Femininum sendet. Das heißt, wenn das Geschlecht nicht genau definiert ist, verwendet man die weibliche Form – entgegen der Alltagsprache, dem generischen Maskulinum. Alle Nachrichten, Beiträge und Moderationen werden im generischen Femininum gesendet.

„Unser Anspruch ist es, über das Thema Feminismus so zu berichten, dass es für jeden zugänglich ist. Das heißt, dass wir versuchen, eine möglichst verständliche Sprache zu verwenden und Fachbegriffe zu erklären“, so Redakteurin Lara Lorenz.

Das Thema Feminismus biete mit seinen unterschiedlichen Facetten viel Diskussionsstoff. Das Ziel des Ausbildungssenders ist es, Erfahrungen bei der Berichterstattung über dieses Themenfeld zu sammeln. Dabei soll ein möglichst breites Themenspektrum von Sexismus im Alltag bis zu feministischen Bewegungen in anderen Ländern abgedeckt werden - live im Radio und online unter #vulvarious.

Programm:

Montag:           10 – 12 Uhr Entwicklung & Facetten

                        19 – 20 Uhr Geschlecht & Identität

Dienstag:         10 – 12 Uhr Alltagsexismus & Stereotype

                        19 – 20 Uhr Diversität & Diskussion

Mittwoch:         10 – 12 Uhr Körper & Sex

                        19 – 20 Uhr Sexarbeit & Prostitution

Donnerstag:    10 – 12 Uhr Beruf & Kinder

                        19 – 20 Uhr Popkultur & Musikindustrie

Freitag:            10 – 12 Uhr Vielfalt & Intersektionalität

                        19 – 20 Uhr Angst & Vorurteile

Hintergrund

Als deutschlandweit erstes Universitäts-, Ausbildungs- und Lokalradio mit eigener Lizenz bildet mephisto 97.6 schon seit 20 Jahren die JournalistInnen der Zukunft aus. Der Ausbildungssender ermöglichte mit seiner einzigartigen Kombination aus Theorie und Praxis schon über 1000 Studierenden das Handwerk des Radiojournalismus zu erlernen. Von Montag bis Freitag bietet der Radiosender von 10 bis 12 Uhr und 18 bis 20 Uhr ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm, das allein der ehrenamtlichen Mitarbeit und dem Engagement der Studierenden zu verdanken ist.

 

Pressekontakt:

Tel.: 0341 / 97 37 953

Fax: 0341 / 97 37 999

pr@mephisto976.de