Themensendung: Wut

Wut im Bauch

Wut kann krank machen – sie rauszulassen löst dagegen oft Missbilligung aus. Dabei ist Wut viel mehr als nur blinde Aggression und Zornesfalten auf der Stirn: Wut als positive Kraft kann Motor für Veränderung sein. Über ein facettenreiches Gefühl.
Drei wütende Wut-Coaches
Wut ist ein wichtiges Gefühl - die Coaches Steffi Jungbauer, Alina Karger und Lana Puzina geben Wut-Workshops für Frauen

Weibliche Wut

Seiner Wut einfach mal freien Lauf zu lassen und der Welt ein ordentliches „Fuck you“ entgegenzuschleudern kann sehr befreiend sein. Aber so einfach ist es oft nicht, besonders für Frauen. Geht es nach der Gesellschaft, sollte weibliche Wut lieber unsichtbar bleiben. Eine Collage von Alea Rentmeister.

Weibliche Wut - eine Collage von Alea Rentmeister

Sprecherinnen:

Sarah Bötscher

Frauke Siebels

Lisa Albrecht

Nadja Baschek

 

Musik:

Werbespot "Frauengold"

 

Weibliche Wut - eine Collage von Alea Rentmeister

Mut zur Wut

Wütende Frauen sind ein gesellschaftliches Tabu. Drei Frauen in Berlin wollen das ändern: Alina Karger (Coach für Frauen und Weiblichkeit), Steffi Jungbauer (systemischer Coach) und Lana Puzina (Kommunikationstrainerin) bieten Wut-Workshops für Frauen an. Unter dem Titel „Mut zur Wut“ wollen sie Frauen helfen, Zugang zu ihrer Wut zu finden. mephisto 97.6-Redakteurin Alea Rentmeister hat mit zwei der Wut-Coaches gesprochen und sich mehr über das Konzept der Workshops erzählen lassen.

"Mut zur Wut" - Alina Karger und Steffi Jungbauer im Interview mit mephisto976-Redakteurin Alea Rentmeister

Interview mit Alina Karger und Steffi Jungbauer
 

"Mut zur Wut" - Alina Karger und Steffi Jungbauer im Interview mit mephisto976-Redakteurin Alea Rentmeister
 

Wutbüro

Überstunden, stressige Meetings und nörgelige Kollegen: Viele Jobs bieten Wutpotenzial. Das Problem ist nur, dass man seine Wut im Büro nicht so direkt zeigen kann. Oder doch? Ein Hörspiel von Lisanne Surborg.

"Wutbüro" - Ein Hörspiel von Lisanne Surborg

Gesprochen von Lisanne Surborg, Lukas Raschke, David Seeberg, Max Koterba und Alea Rentmeister.

"Wutbüro" - Ein Hörspiel von Lisanne Surborg

Pferde

Wut und Verzweiflung liegen eng beieinander. Vereinen sich diese Emotionen, so können sie unwiderrufbaren Schaden verursachen. Das Hörspiel ,,Pferde‘‘ erzählt die Geschichte eines Mannes dessen Wut entgleist und sowohl Kontrolle als auch Vernunft ausschaltet. Mit verheerenden Folgen. Das Hörspiel von David Seeberg ist inspiriert von einer wahren Begebenheit.

Ihr widert mich an

Um sich bei einem Wutanfall wieder abzuregen, wird oft empfohlen Musik zu hören, in ein Kissen zu schreien oder aber sich beim Sport komplett auszupowern. Blöd nur, wenn genau das, was einen zur Weißglut treibt, mit dem Sport zusammenhängt. Ein Kommentar von Manuel Anhut.

Ein Kommentar von Manuel Anhut
Ein Kommentar von Manuel Anhut

 

 

Kommentieren

Alea Rentmeister; David Seeberg
01.11.2017 - 12:23