Themensendung Verlust

Wo ist meine linke Socke?

Verlust hat jeder schon mal erfahren. Sei es ein Telefon, ein Terminkärtchen oder sogar ein geliebter Mensch. Manchmal ist etwas, das man zuvor noch hatte und wertschätzte plötzlich weg und oft ist der Verlust schwer zu ersetzen.
Schlüssel
Ein verlorener Schlüsselbund

Wo bin ich?

Neben all den greifbaren Sachen, die man verlieren kann, gibt es auch metaphorischen Verlust. Zum Beispiel von Erinnerungen, Gefühlen oder eben dem Verstand. Letzteres ist wohl am schwersten zu ersetzen, wenn es überhaupt möglich ist.

Ein Bergsteiger fällt in eine Felsspalte und bleibt eingeklemmt in einer Verengung hängen. Mit einer für seine Situation beeindruckenden Ruhe erzählt er, wie es dazu kam und wie er sich seine Zukunft vorstellt:

"Wo bin ich?" - ein Hörspiel von Marten Wojtek

gesprochen vom Autoren selbst

Wo bin ich? - Marten Wojtek

Meine Tasche und meine Eltern

Verlust hat viele Gesichter und kann je nach Art und Bedeutung unterschiedliche Reaktionen auslösen. Doch ob Eigentum, Mensch oder Beziehung. Das Ergebnis ist letztendlich ein ähnliches. Ist es da nicht auch möglich, dass es sich auf einer gewissen Ebene ähnlich anfühlt?

Unsere Redakteurin Alina Tillenburg setzt sich hier mit zwei sehr unterschiedlichen Vorkommnissen aus ihrem Leben auseinander. Auf der einen Seite der Diebstahl ihrer Tasche, auf der anderen die Trennung ihrer Eltern und was diese beiden gemein haben:

"Meine Tasche und meine Eltern" - von Alina Tillenburg

gesprochen von der Autorin selbst

 

Meine Tasche und meine Eltern - Alina Tillenburg

Stillwater I

Nicht jeder geht mit Verlust gleich um. Einigen fällt es vergleichsweise leicht, loszulassen, anderen besonders schwer. Doch was, wenn der Verlust so schwer wiegt, dass man ihn nicht ruhen lassen kann? Manchmal machen Schmerz und der Durst nach Rache einfach nur verrückt.

David ist ein Attentäter, dessen Welt von Mord und Gewalt bestimmt wird. Als seine Freundin verschwindet, begibt er sich auf eine blutige Suche. Der erste Teil der Stillwater-Serie:

"Stillwater I" - ein Hörspiel von Johannes Bundemann

Sprecher: David Hauser    - Johannes Bundemann

                Birdie                  - Eleen Reinke

                Benjamin Ricks  - Janek Kronsteiner

                Lucien DeMarco - Peter Komarowski

                Zed                     - Lukas Raschke

                Poole                  - Carsten Richter

                Big Charly           - Michael Köhler

                Erzähler              - Magnus Folten

 

Musik: The New West - Chicken Toy

            Voices - The Funny Farm

            Oest - Serge´s Visions

            A Melancholical Hero - Daniel Bautista

            Go Diego - Daniel Bautista

 

Geräusche: snareroll - oliver eye

                   electrtric_sparks - Connum

                   Western Shot Modern 3 - Rock Savage

                   32cal_pistol - gezortenplotz

                   Collapsing Building Interior (Small) (Mixed) - EFlexTheSoundDesigner

                   rocks1 - mysticool

                   Distant Bombing - Filo_Rossi

                   Landmass / Earth Rumble - el-bee

 

Stillwater I - Johannes Bundemann
 

Kommentieren

Johannes Bundemann
26.05.2017 - 11:51