Themensendung: Ein kleiner Knacks

Mit der Motorsäge zum Freien Willen

Was haben ein Professor, ein Regisseur und ein Schriftsteller gemeinsam? – Einen kleinen Knacks. Zumindest in den drei absurden Hörspielen von Fynn Bachmann.
Mad Scientist

Praktischer Reduktionismus

Ein Philosophie-Professor will ein für allemal beweisen, dass es den reinen Geist, den freien Willen - das "Göttliche im Menschen" gibt. Die Vorgehensweise von ihm und seinem Assistenten ist hierbei eher unkonventionell. Eine tapfere Journalistin begleitet diese letzte Operation im Hörspiel "Praktischer Reduktionismus".

Praktischer Reduktionimus (Fynn Bachmann)

Sprecher*innen:

Finný Anton, Thomas Tasler, Max Koterba

 

Musik:

- E. Satie - Trois Gnossiennes - I. Lent - Alessandro Simonetto (2017); Chopin, F.: 24 Preludes, Op. 28 - IV. Largo in E Minor, 'Funeral' (2014); Mozart, W.A.: Sonata No. 16 in C Major, K. 545 - II. Andante (2014); E. Satie - Trois Gnossiennes - III. Lent - Alessandro Simonetto (2017)

 

 

Geräusche:

hja - HOSPITAL TROLLEY 1.wav

thegreatperson - Heart Rate - Normal, Increased Rate, Cardiac Arrest, Flatline.mp3

Audionautics - Chainsaw cutting through flesh; Splat.wav

MWLANDI - Pumpmkin Guts Long.aif; Pumpmkin Guts Squish 1.aif; Gas Stove - Gas 1.aif

sturmankin - lino_08a_womanshoes_walk.wav

Mr_Alden - Slapping various body parts.wav

bhanco3 - Jar on Table!.wav

JoelAudio - TOOL_BOX_CLUTT_002.wav

AGFX - Elec hand drill drilling metal rough 2.wav

InspectorJ - Snapping, Wooden Fence, O.wav

LightYarn - Flashlight_On.wav

ralphwhitehead - Walking On A Wooden Floor

Praktischer Reduktionismus

 

Zwei Bergsteiger

Nach einem tragischen Unfall hängt ein Bergsteiger ungesichert an der Felswand. Endlich reagiert jemand auf seine Hilferufe - doch der Unbekannte will dem Hilflosen nur unter ganz bestimmten Auflagen das rettende Seil herablassen. Zuerst müsse er ins Hotel, um seine Kamera zu holen, schließlich sei er Regisseur und sammele authentische Momente...

 

Besuch beim Psychologen

Logorrhoe - so nennt man die krankhafte Geschwätzigkeit eines Patienten, den Drang sich übermäßig zu vermitteln. Vielleicht mag eine Form des Logorrhoe auch der Antrieb vom ein oder anderen Schriftsteller sein - diesen Eindruck könnte man zumindest nach dem kurzen Hörspiel "Besuch beim Psychologen" bekommen. Ein Monolog-Fragment.

Besuch beim Psychologen (Fynn Bachmann)

Sprecher*innen:

Moritz Lünenburg, Helena Schmidt, Dennis Blatt

 

Geräusche:

tollbooth - creaky office chair.aif

Besuch beim Psychologen
 

Kommentieren