GameCheck: Petoons Party

Minispiele für Kinder

Mit anderen zu spielen macht ganz schön viel Spaß. Dafür sorgen aber nicht nur Brett- und Kartenspiele, sondern auch Videospiele wie "Petoons Party". Unserer Kinderreporter Maya und Milan haben das kindgerechte Spiel für uns getestet.
"Petoons Party" ist ein kindgerechtes Partyspiel.
Petoons sind Wesen, die aussehen wie eine Mischung aus Mensch und Tier.
Ein Minispiel aus Petoons Party
Das Spiel setzt sich aus vielen Minispielen zusammen.

In "Petoons Party" spielt man die Petoons, die auf der Insel Kimera leben. Doch die sonst ruhige Insel ist bedroht – die Schurkin Kitra will die Insel erobern und die Magie der Petoons stehlen, um ihre Welt zu beherrschen. Darum müssen die Spielenden Kimera und den magischen Schlüssel beschützen. Die Handlung ist aber nicht so wichtig für das Spiel und man kann unbesorgt die Geschichte beim Spielen überlesen.

Wenig Handlung, viel Spielspaß

Petoons Party ist im Stil von Mario Party gehalten
"Petoons Party" erinnert stark an Mario Party.

"Petoons Party" hat drei verschiedene Spielmodi, die ausschließlich aus Minispielen bestehen. Bis zu vier Spielende können dabei gemeinsam vor dem Bildschirm sitzen und gegeneinander spielen. Das Spielprinzip ist wie das bei Mario Party: Wer die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt. Gewinnen ist aber gar nicht so einfach, denn wenn man die Texte vor den Spielen überliest, versteht man oft nicht, was man machen soll und auch nicht, wie die Steuerung funktioniert. Außerdem fand unser Kinderreporter Milan die Grafik nicht schön und Kinderreporterin Maya hat die Musik nicht so gut gefallen, weil diese ein bisschen babyhaft war.

Fazit

Ein Minispiel aus Petoons Party
In "Petoons Party" kann man zwischen einen von sieben Charakteren wählen.

Schlussendlich hatten Maya und Milan viel Spaß beim Spielen.

Ich fand das Spiel gut, weil es dort viele lustige Minispiele gibt, die man spielen kann. Am besten gefallen hat mir das Spiel "Town Balance". Ich war nicht unterfordert, ich war auch nicht überfordert. Ich fand es sehr gut.

Maya, mephisto 97.6 Kinderrerporterin

Aber auch unsere großen Reporterinnen und Reporter haben ein paar unterhaltsame Stunden vor dem Bildschirm verbracht. "Petoons Party" ist also für groß und klein geeignet.

Der Beitrag zum Nachhören:

Eine Rezension mit unseren Kinderreporter:innen Maya und Milan

Erzähler: Yussuf Fischer

Musik: Undead Thieves (2016) von FiluAndDina

meKi GameCheck

Der Trailer zum Spiel:

 

Kommentieren

Laura Kreuzhage
31.05.2019 - 16:42
  Games

Petoons Party

Plattformen: PlayStation 4, PC

Entwickler: Peetons Studio

Altersfreigabe: USK 0

Der Beitrag entstand im Rahmen der vierten Sendung von meKi, dem Kinderprogramm von mephisto 97.6