#Diskriminierungist...

"Immer muss ich klettern!"

Itje ist kleinwüchsig. Mit ihren 1,23 m stößt sie im Alltag auf verschiedene Probleme. mephisto97.6-Redakteurin Charlotte Siemoneit hat sie einen Tag lang begleitet.
Itje in ihrer Küche mit speziell für sie geeigneten Maßen.
Itje in ihrer Küche mit speziell für sie geeigneten Maßen.

"Du wirst mich dann schon erkennen". Das sagt Itje, als wir vor unserem Treffen das letzte Mal telefonieren. Sie ist es gewohnt, dass sie auffällt. Denn sie hat Achondroplasie, eine Form von Kleinwuchs. Mit ihren 1,23 m ist sie nicht nur vielen Blicken ausgesetzt, sondern auch jeder Menge Hürden im Alltag.

Vorgänge wie Geld abheben oder Hände waschen, über die durchschnittlich große Menschen gar nicht weiter nachdenken, werden für Itje zu alltäglichen Kletteracts.

In Hotels ist das oft so, dass ich gar nicht ans Waschbecken komme. Und dann frage ich nach einem Hocker und oft haben sie aber keinen. Da muss man sich dann zu helfen wissen und ich hab dann zum Beispiel schon oft den gusseisernen Mülleimer genommen und mich darauf gestellt.

Itje, 34 Jahre

Redakteurin Charlotte Siemoneit im Interview mit Itje.
Redakteurin Charlotte Siemoneit im Interview mit Itje.

Auf mich wirkt sie sehr lebensfroh und selbstbewusst. Doch bis dahin war es kein leichter Weg, wie sie erzählt. Zehn Jahre lang litt sie aufgrund ihrer Größe an Depressionen. Nur durch aufwendige Therapien hat sie es geschafft, sich so zu akzeptieren, wie sie ist.

Das Optische ist ja wohl sowas von nebensächlich. Es ist doch schön, dass jeder so sein kann, wie er ist und sich nicht anpassen muss. Denn wenn wir alle gleich aussehen würden, das wäre ja wie eine Uniform.

Itje, 34 Jahre

Den Beitrag finden Sie hier zum Nachhören:

Redakteurin Charlotte Siemoneit hat Itje einen Tag lang begleitet.
LoT Kleinwuchs
 

Kommentare

Ein sehr berührender und informativer Beitrag. Itje ich bewundere Dich sehr. ich hoffe, dass die Achtsamkeit im täglichen Leben zunimmt, herzlich Inka

Deine offene und ehrliche Art ist beeindruckend liebe Itje, du musst dir alles erkämpfen, aber das macht dich auch stark. Nutze sie für Dinge, die dich bewegen und dich glücklich machen, herzliche Grüße aus Hofheim, Karin

Kommentieren