Hospiz

Genug Einrichtungen, zu wenig Personal

Diverse Studien behandeln die Bedingungen in Pflegeheimen. Seltener wird über die aktuellen Zustände in jenen Einrichtungen berichtet, die kranke Menschen ohne Aussicht auf Heilung versorgen und betreuen. Jene Einrichtungen nennen sich Hospize.
Pflegebedürftiger
Hospize kümmern sich um kranke Menschen ohne Aussicht auf Heilung

Dieser Thematik hat sich das sächsische Ministerium für Gesundheit und Verbraucherschutz in Form einer am 08.08.2018 veröffentlichten Studie angenommen.

Unterschied Hospize, Hospizdienste und Palliativeinrichtungen

Hospize sind stationäre Einrichtungen, die neben der psychosozialen Betreuung, die Patienten auch physisch behandeln. Hospizdienste hingegen arbeiten ambulant. Das bedeutet meist, dass die Patienten zu Hause betreut werden. Insbesondere ambulante Hospizdienste werden oft durch viele ehrenamtliche Helfer*Innen unterstützt. Einrichtungen die palliativ betreuen sind spezialisiert auf besonders körperlich belastete Patient*Innen. Ihr Fokus liegt meist auf der medizinischen Behandlung.

Wie viele Anlaufstellen gibt es in Sachsen?

Momentan gibt es in Sachsen 64 Einrichtungen, die Hospizarbeit anbieten. Davon sind 54 Hospizdienste. Die restlichen zehn Einrichtungen sind stationäre Hospize. Sie werden meist in Anspruch genommen, wenn der gesundheitliche Zustand nur noch schwer von zu Hause aus zu behandeln ist.

Genug Einrichtungen, zu wenig Personal

Der Studie nach, ist die Anzahl der Hospiz,- und Palliativeinrichtungen im Verhältnis zum Bedarf ausreichend. Dennoch mangelt es auch in Hospizen an Pflegepersonal. Ein großer Teil der psychologischen Betreuung wird von Freiwilligen verrichtet, doch von denen gibt es leider nicht genug. Ein weiteres Problem ist die sperrige Infrastruktur in ländlicheren Umgebungen. Dadurch kommt es oft zu langen Wartezeiten für die Pflegebedürftigen.

Unsere Redakteurin Johanna Honsberg im Gerspräch mit Moderatorin Peggy Fischer:

Johanna Honsberg im Gespräch mit mephisto 97.6 Moderatorin Peggy Fischer
 

 

 

 

Kommentieren

Freiwillige/r werden!

Auch in Leipzig gibt es einige Hospize und Hospizdienste, die sich über ehrenamtliche helfende Hände freuen würden. Hier finden Sie Anlaufstellen In Leipzig:

 

Hospizverein-Leipzig

Hospiz Villa Auguste

Kinderhospiz Bärenherz

Caritas Leipzig