Neue Forschungsergebnisse

Erdbeben in Leipzig?

Seit gestern wissen wir: In der Region Halle/Leipzig sind schwerere Erdbeben durchaus möglich. Wir haben mit dem Chef der Erdbebenüberwachung der Universität Leipzig Sigward Funke gesprochen.
Erdbeben sind auch in der Region Halle/Leipzig möglich
Erdbeben sind auch in der Region Halle/Leipzig möglich

Erdbeben in Leipzig? Eigentlich unvorstellbar. Jetzt fand ein Forscherteam aus Leipzig, Halle und Potsdam heraus, das schwere Erdbeben in der  Region durchaus möglich seien. In den letzten drei Jahren gab es in der Region nämlich zwei Erdbeben mit einer Stärke von 3,0 oder stärker. Schäden gab es da zwar keine, aber die Forscher befürchten, das kleine Beben in großer Tiefe letzten Endes auch schwerere Beben wahrscheinlicher machen. 

Wir haben darüber mit dem Chef der Erdbebenüberwachung der Universität Leipzig Sigward Funke gesprochen. Er schätzt die Situation in Leipzig ein. Das Interview zum Nachhören finden Sie hier:

Redakteur Hannes Berger im Gespräch mit Sigward Funke von der Universität Leipzig
1805_RI_Erdbeben_in_LeipzigHalle
 

Kommentieren

Theresa Willkomm
18.05.2018 - 19:38