Themensendung: Nachtschicht

Do not go gentle into that good night

Wenn die Sonne hinter Bäumen versinkt und Straßen sich leeren, wenn Geräusche des Tages verstummen und Tiere der Nacht auf die Jagd gehen, wenn die Schatten das Licht verdrängen und die Stadt sich schlafen legt, ist es Zeit für Gruselgeschichten.
Ein setsames Wesen im Wald
Was lauert in der Dunkelheit?

Edgar Allan Poes Gruselgeschichten

Einer der berühmtesten Autoren für Gruselgeschichten war der Amerikaner Edgar Allan Poe. Kaum ein Schriftsteller hat das Horrorgenre so sehr geprägt, wie er. Sein wohl bekanntestes Werk, "Der Rabe", ein Gedicht über einen Mann, der um seine verlorene Liebe trauert und im Laufe des Abends von einem seltsamen Raben besucht wird, der auf all seine Fragen nur mit "Nimmermehr" antwortet, ist beispielhaft für seine mysteriendurchsetzte und düstere Fantasie.

"Die Maske des Roten Todes" ist eine von Poe's bemerkenswertesten Kurzgeschichten, die trotz ihres bizarren und unheimlichen Szenarios Themen behandelt, die bis heute aktuell sind.

Die Maske des Roten Todes

Vor den Toren des Schlosses tobt der Rote Tod, doch die lustige Gesellschaft hinter den Mauern stört das nicht. Unter dem schützenden Mantel eines reichen und eigentümlichen Prinzen feiern sie ein morbides Fest. Doch die Sorglosigkeit hält nicht ewig. Melancholie und Furcht kriechen durch die Ritzen der vermeintlich sicheren Wände und mit ihnen der Rote Tod.

Der Beitrag zum Nachhören:

"Die Maske des Roten Todes" - ein Hörspiel von Micha Köhler

Sprecher: Micha Köhler

                 Lisa Albrecht

                 Moritz Fehrle

                 Johannes Bundemann

                 Max Brose

                 Lea Schröder

 

Musik: Remember O Thou Man - Thomas Ravencroft

           Capriol-Suite, 1. Basse-Danse - Peter Warlock

           Capriol-Suite, 2. Pavane - Peter Warlock

Geräusche: cape-swoosh - CosmicEmbers

                    Large knife drop - Project_Trident

                    grandfather's clock.wav - WIM

                    Party Crowd 2.wav - Kolzean

Die Maske des Roten Todes - Micha Köhler

Die Wirkung des Horrors

Der Effekt von Horrorgeschichten war vor 200 Jahren deutlich stärker, als in der heutigen Zeit. In unserer aufgeklärten, globalisierten Welt ist es deutlich schwerer vorstellbar, dass es wirklich irgendwo da draußen Vorgänge gibt, die den Gesetzen der Natur trotzen.

Dennoch gibt es bis heute unerforschte Orte, ganz am äußersten Rande der Zivilisation, von denen niemand wirklich sagen kann, was sich in ihnen verbirgt. Unwegsame Berge, finstere Wälder, unerschlossene Wüsten könnten Geheimnisse hüten, die unsere kühnsten Träume übertreffen. Was, wenn diese Geheimnisse sich darauf verstünden, sich uns anzupassen und uns zu überlisten? Was wenn sie die perfekte Falle bauen?

Die Flüsterer

Chris hatte nie ein gutes Verhältnis zu seiner Mutter. Als sie plötzlich unter seltsamen Umständen verstirbt, nachdem sie ihm eine obskure Warnung hinterlässt, fühlt Chris sich wie betäubt. Da kommt es ihm gerade recht, dass er zwei Tickets für ein Wochenende in einem Kurhotel in den Bergen erbt. Mit seiner Freundin Vicky möchte er sich ein schönes Wochenende machen, doch ein uraltes Wesen hat es auf ihn abgesehen.

Der Beitrag zum Nachhören:

"Die Flüsterer" - ein Hörspiel von Johannes Bundemann

Sprecher: Jari Schaller

                Elisabeth Schmidt

                Philip Fiedler

                Annika Sparenborg

                Alina Tillenburg

                Max Enderling

 

Musik: Apocalypse - Paul Werner

           Eerie Atmosphere - Titan Slayer

           Melancholy I - Doemee

           Horror, Violin Tremolo Cluster, A.wav - Inspector J

           The ruins of the dark path - Giustino Barletta

           Rising Soul - Erem

           The Last Sixty - Erem

 

Geräusch: Running Loud - dersuperanton

                  Bodyfall (Mixed) - EFlexMusic

                  Body fall in grass DISTANT.wav - J.Zazvurek

                  Body Falls on Floor; loud - Australopitthecusman

                  Loading and Charging AR-7 Rifle - ptwohig

                  Gun shots.wav - Audionautics

                  Dropping Body on Hard Ground.wav - jjhouse4

                  neck_crack.wav - Halleck

                  Fog Horn.wav - CGEffex

                  Low and Short Monster Growl or Purr - djlprojects

                  Dry thunder2.wav - juskiddink

 

Die Flüsterer - Johannes Bundemann
 

Kommentieren

Johannes Bundemann
17.02.2019 - 14:25

Die ganze Sendung mit Moderation: