Sperrung nach Pilzbefall

Bauernbrücke bleibt weiterhin dicht

Seit November 2017 führt kein Weg mehr über die Bauernbrücke zum Auensee. Eine Übergangslösung wurde abgelehnt. Wir haben mit Betroffenen und Verantwortlichen gesprochen.
Bauernbrücke in Leipzig Wahren
Bauernbrücke

Was kann man sich schöneres vorstellen, als an einem heißen Tag an einen See zu fahren - zum Beispiel an den Auensee in Leipzig-Wahren. Über eine Brücke in der Natur kommt man gut dahin. Doch seit einem Pilzbefall ist die Brücke gesperrt. Das ärgert die Anwohnenden des Seniorenheims "Katharinenhof am Auensee" besonders, denn vom Heim aus war der See über die Brücke schnell zu erreichen. Aber nicht nur die Bewohner und Bewohnerinnen des Seniorenheims sind betroffen, auch die jungen Parkeisenbahner am Auensee merken eine Veränderung.

mephisto97.6 Redakteure Leon Switala und Robert Küllmer waren vor Ort um sich das ganze mal anzuschauen. Den Beitrag zum Nachhören finden Sie hier:

Robert Küllmer über die Bauernbrücke
Bauernbrücke
 

Kommentieren

Leon Switala und Robert Küllmer
07.08.2018 - 10:09