Nachrichten

Montag, 08. Oktober 2018

Mo 08.10.

RB Leipzig übertrumpft 1. FC Nürnberg

Am Sonntag siegten die Leipziger 6:0 gegen die Nürnberger. Das ist der bisher höchste Sieg der Roten Bullen in ihrer ganzen Bundesligageschichte. Damit ist die Mannschaft jetzt auf dem zweiten Platz in der Bundesliga. Für RB Leipzig geht es in zwei Wochen weiter mit dem Spiel gegen FC Augsburg.

Veröffentlicht: 08.10.2018 - 09:16  |  Aktualisiert: 08.10.2018 - 19:10
AFD Sachsen will Online-Forum für Lehrer einrichten

Das berichtet die „Freie Presse“ aus Chemnitz.. Durch das Portal sollen Schüler und Schülerinnen ihre Lehrenden bei der AFD-Fraktion melden können, wenn diese sich scheinbar nicht an das Neutralitätsgebot halten. Denn Lehrende sind zur Einhaltung eines Neutralitätsgebotes verpflichtet. Das von der sächsischen AFD geplante Portal orientiert sich an einem, dass die Hamburger Fraktion bereits eingerichtet hat.

Veröffentlicht: 08.10.2018 - 18:38
Projektwoche auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz begonnen

Wie die Veranstalter mitteilten, sollen die Bereitschaft und die Motivation von Bürgerbeteiligung geprüft werden. Dafür gibt es verschiedene Veranstaltungen und Workshops. Diese finden eine Woche lang auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz statt. Veranstaltet werden die Aktionen von der AG Soziokultur. Diese ist ein Zusammenschluss von Leipziger Kulturellen Zentren. Zum Beispiel dem Conne Island und der NATO.

Veröffentlicht: 08.10.2018 - 18:22
Kulturwissenschaftliches Institut der Universität Leipzig bekommt neue Gastdozentin.

Wie die Universität mitteilte, werde dort im Wintersemester 2018/2019 Hortensia Völckers lehren. Sie ist Direktorin der Kulturstiftung des Bundes. Zusammen mit Studierenden will sie unter anderem die Leitung und Verwaltung verschiedener Kulturinstitutionen besuchen.

Veröffentlicht: 08.10.2018 - 18:20
U-19 Mannschaft der Leipziger Goalballer ist Deutscher Meister geworden.

Wie der Trainer der Mannschaft mitteilte, gewann die Mannschaft mit 7 zu 6 gegen die Spieler aus Baden-Württemberg. Die Partie fand in Marburg statt. Die Leipziger Goalballer wurden zum ersten Mal Deutscher Meister, im vergangenen Jahr waren sie Vizemeister geworden. Goalball ist ein Mannschaftsport für blinde und Sehbehinderte Personen und eine paralympische Disziplin.

Veröffentlicht: 08.10.2018 - 18:18
Bauarbeiten im Innenstadtring in Verzug

Die Baustelle an der Thomaskirche wird drei Wochen länger da sein. Der Termin der geplanten Verkehrsfreigabe wurde vom 12. Oktober zum 9. November geändert.

Veröffentlicht: 08.10.2018 - 10:03  |  Aktualisiert: 08.10.2018 - 10:10
Die Elster bleibt bis Mittwoch nicht befahrbar

Durch Funktionsüberprüfungen am Palmgartenwehr kann es zu einem Absinken vom Elsterflutbett von bis zu zwei Metern kommen. Die Maßnahmen werden bis Mittwoch eingesetzt, weshalb ein Befahren des Gewässers bis dann nicht möglich sein wird.

Veröffentlicht: 08.10.2018 - 09:17  |  Aktualisiert: 08.10.2018 - 10:08
Medienpreis für Freiheit und Zukunft wird heute verliehen

Der Preis wird jedes Jahr von der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig verliehen und ist mit 30.000 Euro dotiert. Er wird Journalisten und Journalistinnen vergeben, die sich besonders stark für Pressefreiheit einsetzten. Der diesjährige Preis geht an den Journalisten Tomasz Piatek, der Verbindungen zwischen dem polnischen Verteidigungsminister Antoni Macierewicz und russischen kriminellen Gruppen aufdeckte.

Veröffentlicht: 08.10.2018 - 09:20

November 2018

  •  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Meldungen für Leipzig

Eigenständig recherchiert, mit kritischer Haltung und lokalem Fokus: Die mephisto 97.6-Nachrichten informieren über alle wichtigen und interessanten Themen aus dem Großraum Leipzig.
Im Radio: Montag bis Freitag um 10, 11, 18 und 19 Uhr.

Ressortleitung

Sophia Spyropoulos und Max Birnbaum

Telefon: 0341 - 97 37 954
Fax: 0341 - 97 37 999
news@mephisto976.de

Redaktionelle Mitarbeit

Willst Du Nachrichten recherchieren, schreiben und vor dem Mikro präsentieren? Wir freuen uns über Interessenten und treffen uns zur Redaktionskonferenz dienstags um 19.30 Uhr (Weg zu uns).