Nachrichten

Mittwoch, 09. September 2015

Mi 09.09.

Die Meldungen von 19:00 Uhr zum Nachhören
Die Meldungen von 11:00 Uhr zum Nachhören

Mi 09.09.

Leipzig als Drehkreuz noch nicht bestätigt

Die Debatte über ein Flüchtlingsdrehkreuz in Leipzig geht weiter. Laut Bundesinnenministerium wird darüber zurzeit noch verhandelt. Wann es zu einer Entscheidung kommt, ist noch nicht bekannt. Der Flughafen Leipzig/Halle ist als Verteilpunkt für Flüchtlinge im Gespräch, um den Münchener Bahnhof zu entlasten. Unterdessen gab die sächsische Landesdirektion bekannt, dass in Schkeuditz eine neue Flüchtlingsunterkunft entstehen soll. Ab Freitag sollen 150 Asylbewerber in einem Bürogebäude im Ortsteil Dölzig einziehen. Gegenwärtig wird das Gebäude dafür vorbereitet.

Veröffentlicht: 09.09.2015 - 18:40  |  Aktualisiert: 09.09.2015 - 20:06
Andris Nelsons ist neuer Gewandhauskapellmeister

Das Gewandhaus gab heute auf einer Pressekonferenz bekannt, dass Andris Nelson neuer Gewandhauskapellmeister wird. Der 36-jährige Lette wird das Amt ab der Spielzeit 2017/18 übernehmen. Er folgt Riccardo Chailly, der seit 2005 Gewandhauskapellmeister ist. In der letzten Woche war bekannt geworden, dass er seinen Vertrag 2016 vorzeitig beendet.

Veröffentlicht: 09.09.2015 - 18:47  |  Aktualisiert: 09.09.2015 - 19:36
Weitere Flüchtlinge treffen auf Leipziger Messe-Gelände ein

Bereits am Morgen sind die ersten 50 Asylsuchenden auf dem Messegelände angekommen. Mittlerweile befinden sich über 100 Flüchtlinge auf dem Gelände. Weitere Busse mit Flüchtlingen sollen im Laufe des Tages folgen. Für 18.00 Uhr wurde ein Bus aus Chemnitz erwartet. Dieser ist zur Stunde allerdings noch nicht eingetroffen.

Veröffentlicht: 09.09.2015 - 19:02
Pilotenstreik gestoppt

Der Pilotenstreik bei der Lufthansa ist am Nachmittag gestoppt worden. Die streikende Pilotengewerkschaft Cockpit folgte damit einer Entscheidung des hessischen Landesarbeitsgerichts. Auch am Flughafen Halle/Leipzig soll der Betrieb ab morgen wieder geregelt ablaufen. Dies erklärte ein Sprecher des Flughafens mephisto976. Der Streik richtete sich unter anderem gegen die Pläne zur Umstrukturierung des Konzerns Lufthansa. Nach Angaben des Landesarbeitsgerichts sei diese Forderung rechtswidrig.

Veröffentlicht: 09.09.2015 - 18:39
Justizminister würdigt Friedensrichter

Justizminister Sebastian Gemkow hat im Leipziger Amtsgericht die Arbeit der sächsischen Friedensrichter gewürdigt. Der Einladung des Ministers waren über 50 Richter gefolgt, teilte das Justizministerium mit. Die Arbeit ist ehrenamtlich. Friedensrichter bieten eine erste Anlaufstelle bei kleineren Konflikten und Nachbarkeitsstreitigkeiten wie Beleidigungen oder Hausfriedensbruch. Ziel der Ehrenamtlichen ist es, eine außergerichtliche Einigung zu erwirken. Damit sollen die Gerichte entlastet werden. Gemkow sagte, es sei ihm wichtig, den Friedensrichtern persönlich zu danken. Mit ihrer Arbeit würden sie einen wertvollen Beitrag für den Rechtsfrieden in Sachsen leisten.

Veröffentlicht: 09.09.2015 - 18:37
SC DHfK gegen Magdeburg

Der Handballerstligist SC DHfK Leipzig spielt am Abend gegen den SC Magdeburg. Der Anwurf in der Arena Leipzig ist in einer Stunde. Für die Leipziger Handballer ist es das zweite Heimspiel in dieser Saison. Der SC DHfK steht auf dem 13. Tabellenplatz. Die Magdeburger liegen auf Platz 9.

Veröffentlicht: 09.09.2015 - 18:33
Lufthansa Pilotenstreik erreicht Leipziger Flughafen

Wegen des erneuten Streiks der Lufthansa- Piloten fallen heute mehrere Flüge am Flughafen Leipzig/ Halle aus. Einem Flughafensprecher zufolge bleiben heute insgesamt 10 Maschinen am Boden. Davon betroffen seien acht Flüge von und nach Frankfurt am Main, sowie zwei Flüge von und nach München. Bundesweit werde im Laufe des Tages mit etwa 1000 Flugausfällen gerechnet. Weitere Streiks sind vorerst nicht geplant. Die Pilotenvereinigung Cockpit fordert unter anderem bessere Renten.

Veröffentlicht: 09.09.2015 - 11:16  |  Aktualisiert: 09.09.2015 - 12:47
Lenkungsausschuss Asyl tagt

Am Nachmittag tagt der Lenkungsausschuss Asyl des sächsischen Innenministeriums. Nach Angaben des Ministeriums soll beraten werden, wie Flüchtlinge in Sachsen kurz- und langfristig untergebracht werden können. Außerdem wird es darum gehen, wie die Kommunen künftig finanziell entlastet werden können. Ein weiteres Thema wird die Verteilung der Flüchtlinge sein. Den Vorsitz des Ausschusses führen die sächsische Integrationsministerin Petra Köpping und Staatssekretär Michael Wilhelm.

Veröffentlicht: 09.09.2015 - 11:18  |  Aktualisiert: 09.09.2015 - 12:10
Gewandhaus stellt neuen Kapellmeister vor

Das Gewandhaus stellt am Abend seinen neuen Kapellmeister vor. Wie das Gewandhaus mitteilte, soll dazu am Abend eine Pressekonferenz stattfinden. Dort werden Oberbürgermeister Burkhard Jung und der Gewandhausdirektor den neuen Kapellmeister präsentieren. Er tritt die Nachfolge von Riccardo Chailly an. Chailly hatte seinen vorzeitigen Rückzug zum Sommer 2016 angekündigt.

Veröffentlicht: 09.09.2015 - 11:05  |  Aktualisiert: 09.09.2015 - 12:08
Erste Flüchtlinge auf der Messe eingetroffen

Am Vormittag sind die ersten Flüchtlinge auf der Neuen Messe Leipzig eingetroffen. Ein Bus hat rund 40 Personen zur Halle 4 gebracht. Nach Angaben des Deutschen Roten Kreuzes ist die Halle fertig hergerichtet. Wann weitere Personen eintreffen ist bisher unklar. Die Halle ist für 2.000 Personen ausgelegt. Sie steht jedoch nur bis Mitte Dezember zur Verfügung. Bis dahin sollen Winterquartiere in der Nähe bereitstehen.

Veröffentlicht: 09.09.2015 - 11:55

März 2017

  •  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 

Meldungen für Leipzig

Eigenständig recherchiert, mit kritischer Haltung und lokalem Fokus: Die mephisto 97.6-Nachrichten informieren über alle wichtigen und interessanten Themen aus dem Großraum Leipzig.
Im Radio: Montag bis Freitag um 10, 11, 18 und 19 Uhr.

Ressortleitung

Claudia Peißig, Bastian Lohrenz und Isabell Bergner
Claudia Peißig, Bastian Lohrenz und Isabell Bergner

Telefon: 0341 - 97 37 954
Fax: 0341 - 97 37 999
news@mephisto976.de

Redaktionelle Mitarbeit

Willst Du Nachrichten recherchieren, schreiben und vor dem Mikro präsentieren? Wir freuen uns über Interessenten und treffen uns zur Redaktionskonferenz dienstags um 19.30 Uhr (Weg zu uns).